Decato Discreto

September 2019

Mit ‚Decato® Discreto‘ schafft PREFORM eine neue Raum-in-Raum-Lösung mit leistungsstarken Wand- und Deckenabsorber-Elementen. Mittelzonen sind der zentrale Punkt im Büro, in dem Mitarbeiter verschiedener Abteilungen und Funktionsbereichen in einer entspannten Atmosphäre aufeinander treffen. Sie bieten eine ideale Rückzugsmöglichkeit für eine kurze Arbeitspause, ein informelles Gespräch oder ein privates Telefonat. Um Mittelzonen möglichst angenehm und kreativitätsfördernd zu gestalten, verschmilzt die schallabsorbierende Koje ‚Decato® Discreto‘ Funktion und Design auf moderne und optisch ansprechende Weise. Die halboffene Besprechungsecke bietet mit ihren Wänden und Deckenelementen aus dem nachhaltigen Absorptionsmaterial Gipsschaum beste akustische Voraussetzungen für persönliche Gespräche und beugt dabei einem zu hohen Geräuschpegel im Raum vor.
Anders als geschlossene Think Tank Lösungen oder Telefonkabinen bietet die offen gestaltete Mittelzonenlösung einige Vorteile. Sie regt unter anderem die Kollaboration an, bei gleichzeitig größtmöglicher Abschirmung. Auf Belüftung und Sprinkler kann daher verzichtet werden. Die abgerundete Besprechungsecke fördert also auf ungezwungene Weise die Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Arbeitsgruppen im Betrieb. Außerdem ist die Integration von Multimediatechnik (z. B. Bildschirme) sowie von Steckdosen (auch USB) in allen Geraden möglich. Eine Beleuchtung ist optional verfügbar. Discreto passt mit seiner abgerundeten, modernen Form perfekt in jede Bürostruktur und kann schnell und einfach modular umgestaltet werden.
PREFORM kann ‚Decato® Discreto‘ frei nach Kundenwunsch personalisieren und gestalten. Es gibt eine große Auswahl an Stoffbezügen in verschiedenen Farben, Materialien und Drucken, die durch individuelle Designs ergänzt werden können. Zur dezenten Abgrenzung als Ruheinsel kann das mobile Raum-in-Raum-System farblich an die Bürowände angepasst werden, dazu können Vorder- und Rückseite unterschiedlich gestaltet werden.

Dazu gibt es auch eine Veröffentlichung in der Zeitschrift ‚md INTERIOR | DESIGN | ARCHITECTURE‘ sowie auf deren Website:
www.md-mag.com/produkte/buero-objekt/akustiksysteme/unter-stillem-himmel/

Möchten Sie noch mehr News lesen?

Lade...